Probleme

Probleme können auch etwas Positives haben

Probleme erklärt...

Die meisten Menschen sehen Probleme als etwas Negatives. Dies ist  jedoch so nicht richtig. Natürlich, wenn wir mitten im Problem „drin stecken“ sehen wir das Positive oft nicht. Doch mit ein wenig Abstand erkennen wir – zum Teil auch erst hinterher – dass alles seinen Sinn hat. So können wir sagen, dass Probleme sogar etwas Positives sind. Dies ist auch ganz einfach an dem Wort ersichtlich, denn es heißt ja „Pro“-blem also für etwas und nicht „Kontra“-blem.

Wenn wir mal wieder ein Problem haben, können wir sagen: „Hey cool, danke für den Hinweis.“ Es ist nämlich entweder ein Hinweis, dass in unserem Unterbewusstsein noch Prägungen vorhanden sind, die nicht das beinhalten, was wir mit unserem Bewusstsein gerne möchten oder dass wir gegen unsere Natur handeln, also unsere eigentlichen Fähigkeiten und Begabungen missachten.

Deshalb ist wichtig, dass Sie Probleme auch hinterfragen: „Was will mir das Problem sagen?“

Denn Probleme sind „für“ etwas, nämlich für die richtige Richtung. Für ein glücklicheres, erfolgreicheres und besseres Leben.

 

Probleme, die immer wieder auftauchen...

Probleme, die immer wieder auftauchen sind häufig unterbewusste Blockaden. Diese können mit Hilfe mentaler Techniken - wie nachfolgend beschrieben - sehr schnell und effektiv gelöst werden.

Mentale Blockaden bzw. Probleme herausfinden und lösen

Durch mentale Techniken wie den sogenannten "kinesiologischen Muskeltest"  finden wir deine unterbewussten Blockaden bzw. das Problem heraus und lösen diese mithilfe von mentalen "Werkzeugen" - häufig mit der Klopfakupressur.

Was ist die mentale Klopfakupressur?

  • Punkte werden an Kopf, Oberkörper und Finger durch leichtes Klopfen behandelt
  • Dadurch löse ich Ihnen mit meiner mentalen Fähigkeit unterbewusste Blockaden

Wie viele Sitzungen sind nötig, um eine Blockade (das Problem) zu lösen?

  • Erfahrungsgemäß ist eine Sitzung ausreichend, um eine Blockade bzw. ein Problem zu lösen

Wie lange dauert eine Sitzung?

  • In der Regel ein bis zwei Stunden

Was kostet eine Sitzung?

  • 149,- €