Sportcoaching

Willst du dein Potenzial mehr ausschöpfen?

Kannst du deine Leistung nicht abrufen, wenn es darauf ankommt?

Oder hast du das Gefühl, dass immer irgendetwas dazwischen kommt? 

Sportcoaching - gewonnen wird im Kopf!

Wie wichtig und bekannt Mentaltraining mittlerweile im Sport ist, zeigen folgende Beispiele: Zum einen die Aussage von Oliver Kahn: „Es gab immer bessere Talente, also musste ich versuchen, mich auf eine andere Art durchzusetzen. Es war schnell klar, dass beim Torhüter der Kopf eine ganz entscheidende Rolle spielt.“

Zum anderen, was der Siegtorschütze (Eder) Portugals bei der EM 2016 nach dem Spiel in einem Interview sagte: „Ich widme das Tor meiner Mentaltrainerin.“ 

 

Es trainieren immer mehr Sportler auch den Geist und nicht nur den Körper. Natürlich geht es nicht ohne körperliches Training, aber Körper und Geist sollten im Einklang sein, um Höchstleistungen zu erreichen. Egal ob man das oben zitierte Statement von einem der weltbesten Torhüter Oliver Kahn  betrachtet, die Aussage von Eder nach dem EM Spiel anschaut oder andere Spitzensportler unter die Lupe nimmt, so fällt auf, dass all diese auch im mentalen Bereich arbeiten bzw. im Kopf stark sind.

Sportcoaching - starte in deinem Sport durch!

  • Wir lösen deine unterbewussten Blockaden, die dich hindern dein Ziel zu erreichen, da sie dich immer wieder in die falsche Richtung "lenken wollen".
  • Außerdem "programmieren wir dich" auf das Erreichen deiner Ziele und stärken - wenn notwendig - dein Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein oder andere Defizite.

Mentale Blockaden im Sportcoaching herausfinden und lösen

Durch mentale Techniken wie den sogenannten "kinesiologischen Muskeltest"  finden wir deine unterbewussten Blockaden heraus und lösen diese mithilfe von mentalen "Werkzeugen" - häufig mit der Klopfakupressur.

Was ist die mentale Klopfakupressur?

  • Punkte werden an Kopf, Oberkörper und Finger durch leichtes Klopfen behandelt
  • Dadurch löse ich mit meiner mentalen Fähigkeit unterbewusste Blockaden

Wie viele Sitzungen sind nötig, um eine Blockade (das Problem) zu lösen?

  • Erfahrungsgemäß ist eine Sitzung ausreichend, um eine Blockade zu lösen

Wie oft sollte ich zum Mentaltrainig gehen, um meine Leistung zu verbessern?

  • Erste Erfolge bzw. das Lösen von einer Blockade werden schon nach einer Sitzung erzielt.
  • Um deine Leistung nachhaltig zu verbessern, solltest du wie bei deinem körperlichen Training auch im mentalen Bereich regelmäßig "trainieren".
  • Die genaue Häufigkeit sollte jeder selbst herausfinden, was für einen persönlich ideal ist - in der Regel variiert es personenabhängig von mehrmals wöchentlich bis zu zweimal im Monat

Wie lange dauert eine Sitzung?

  • In der Regel eine Stunde

Was kostet eine Sitzung (1 Stunde)?

  • 99,- €